Spielabsage



Das für kommenden Samstag, den 12. Februar, angesetzte Spiel zwischen SV Schwaig und TSV Grafing wurde von der Spielleitung der Volleyball Bundesliga in Abstimmung mit den betroffenen Vereinen coronabedingt abgesagt. Der Grund dafür ist, dass im Rahmen von routinemäßigen Tests mehrere positive COVID-19-Ergebnisse im Grafinger Team festgestellt wurden. Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest. Die Clubs und die VBL werden darüber zeitnah informieren.